CNT Call Manager

Virtuelle Telefonanlage

Unternehmen haben heute die Auswahl zwischen vier verschiedenen Typen von Telekommunikationsanlagen mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen.

Evolutionsstufen

Die Entwicklung der Telefonanlage kann in vier Evolutionsstufen eingeordnet werden, die das Verständnis der Unterschiede erleichtern.

Wirtschaftlichkeit

Eine virtuelle Telefonanlage bietet viele wirtschaftliche Vorteile. Besonders lohnend ist der Vergleich gegenüber dem Betrieb herkömmlicher und lokal installierter Telefonanlagen.

Mobilität

Im Büro, in der Niederlassung, im Home Office oder auf Reisen – Anwender bleiben stets erreichbar unter ihrer persönlichen Rufnummer, unabhängig von Endgeräten, Zugangsnetzen oder dem Aufenthaltsort.

DECT vs. WLAN

Für die Sprachübertragung in Funknetzen werden zwei grundlegend unterschiedliche Technologien angeboten. Erfahren Sie, warum DECT-Technologie den Vorzug erhalten sollte.

Hybride TK-Anlagen

Die hybride Telefonanlage verbindet die Herausforderungen moderner Voice over IP-Technologie mit den Begrenzungen herkömmlicher Telefonanlagen.