CNT ist Snom Advanced Service Provider

Zertifizierung der virtuellen Telefonanlage für maximale Kompatibilität

Karlsruhe, 02. Februar 2012.  

Snom zertifiziert CNT als Advanced Service Provider. Der Berliner Hersteller für SIP-Telefone zeichnet CNT aus mit der höchsten Stufe für Service Provider, die besondere Anforderungen an die Kompatibilität mit den Snom-Produkten erfüllen.

Snom gilt bei CNT als einer der bevorzugten Partner für SIP-Telefone. Die Modelle eignen sich ideal für den Einsatz in Verbindung mit der virtuellen Telefonanlage CNT Call Manager. CNT gewährleistet vollständige Kompatibilität und unterstützt Funktionen, die weit über die an Advanced Service Provider gestellten Kriterien hinausgehen.

CNT steht für größtmögliche Erfahrung und maximales Know-how bei Internet und Telekommunikation. Seit der Gründung im Jahr 1995 setzt CNT immer wieder neue Standards und entwickelt Innovationen, die ihresgleichen suchen. Als einer der Pioniere und Technologieführer im Bereich der IP-Telefonie bietet CNT eine virtuelle Telefonanlage aus eigener Entwicklung.

CNT Call Manager ist eine neuartige virtuelle SIP-Telefonanlage (Hosted PBX), die CNT gemeinsam mit dem Unternehmenssoftware-Spezialisten Crown entwickelte. Die neu geschaffene Lösung basiert auf dem SIP-Standard, aber nicht auf bestehender Technik und unterliegt daher auch nicht deren Begrenzungen oder Schwächen. Mit umfangreichen Leistungsmerkalen erfüllt CNT Call Manager selbst die höchsten Anforderungen des Mittelstands und professioneller Call Center. Stabilität, Skalierbarkeit und zuverlässige Fax-Kommunikation gehören ebenso zu den Stärken der Hosted PBX.

Übersicht