CNT auf der CeBIT 2012

Unter dem Motto "Virtuelle Telefonanlage für den Mittelstand" präsentiert CNT auf der Messe in Hannover

Karlsruhe, 22. Februar 2012.  

Die weltweit größte Technologiemesse CeBIT findet vom 6. bis 10. März 2012 statt. Der erfahrene Telekommunikationsanbieter CNT präsentiert in Hannover seine umfangreichen Dienstleistungen aus den Geschäftsbereichen Access, Hosting, Security und Voice einem internationalen Fachpublikum.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts steht CNT Call Manager. Unter dem Motto "Virtuelle Telefonanlage für den Mittelstand" zeigt CNT seine innovative Lösung für das Telefonieren über das Internet. Die neuartige VoIP-Telefonanlage bietet Unternehmen die Vorteile von Voice over IP (VoIP). Dazu gehören Mobilität, Teamarbeit, Sicherheit und Service. CNT adressiert mit seiner Lösung gezielt den Mittelstand, der besondere Anforderungen an Funktionalität, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit stellt.

Als CeBIT-Highlight verteilt CNT exklusiv auf der Messe kostenlose VoIP-Kreditkarten. Interessenten registrieren sich online auf einer Internetseite mit einem Code und können gratis 100 Anrufe von jeweils zehn Minuten Länge führen. So lassen sich die Vorteile von CNT Call Manager in der Praxis kennenlernen. Das Angebot steht ab Beginn der CeBIT zur Verfügung.

CNT ist zusammen mit dem Technologiepartner Crown in Halle 6, Stand E09 vertreten. Crown präsentiert die Integration der Telefonie in verschiedene Systeme, zum Beispiel in das Customer Relationship Management (CRM) oder als Web-Callback-Lösung in Websites.

Mehr Informationen zum CNT Call Manager sind unter www.cnt.net/voice/cnt-call-manager/ und im Pressebereich auf www.cnt.net/news/presse/ nachzulesen.

Übersicht