CNT hilft helfen: Spende an das DRK

CNT spendet 15.000 Euro anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des Deutschen Roten Kreuzes

Karlsruhe / Berlin, 28. Oktober 2013.  

Das Rote Kreuz hilft Menschen in Not – in Deutschland und in aller Welt. Dabei ist die gemeinnützige Organisation auf Unterstützung angewiesen. Die CNT AG nimmt an der Kampagne zum 150-jährigen Jubiläum teil und überreicht eine Spende von 15.000 Euro.

"Soziales Engagement ist für uns seit Jahren ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur", erklärt Christian Renze, Vorstand bei CNT. "Wir unterstützen die Kampagne 150 Jahre DRK, da die vielfältigen Leistungen der Hilfsorganisation ohne Spenden nicht realisierbar wären."

Das Deutsche Rote Kreuz hilft dabei,

  • jedes Jahr 70.000 Kinder zur Welt zu bringen,
  • 200 Menschen jährlich vor dem Ertrinken zu retten,
  • jeden Tag in 45 Ländern Not zu lindern,
  • oder 80.000 ehrenamtliche Einsatzstunden täglich zu leisten.

Am 31. Oktober 2013 feiert das Rote Kreuz in Deutschland sein 150-jähriges Jubiläum mit einem Festakt in der Stuttgarter Liederhalle. Bundespräsident Joachim Gauck wird vor 1.800 geladenen Gästen die Festrede halten. Ein Grußwort hält die baden-württembergische Ministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Katrin Altpeter. Durch das Programm mit Beiträgen des Landesjugendorchesters, des Bundesjugendballetts und des Schüler- und Jugendchors "Gospel Train" aus Hamburg-Harburg führen die DRK-Botschafter Carmen Nebel und Jan Hofer.

Übersicht