CNT SDSL Connect

2 bis 20 Mbps

CNT SDSL Connect bietet symmetrische Bandbreiten von 2 bis 20 Mbps. Die für jede Bandbreite verfügbaren Flatrates garantieren optimale Kalkulationssicherheit.

Hohe Flächendeckung

SDSL von CNT ist in Deutschland nahezu flächendeckend verfügbar. Mehr als 10.000 Ortsvermittlungsstellen sind erschlossen. CNT SDSL Connect eignet sich damit hervorragend für die Standortvernetzung in Form eines Virtual Private Network (VPN).

Beste Qualität

Verbindlich definierte Service Levels gewährleisten gleichbleibende Qualität auf höchstem Niveau. Dazu zählen garantierte Leitungsparameter wie die netzinterne Verfügbarkeit von 99,99 %.

Perfektion der Ausfallsicherheit

Der Backup Service bietet Redundanz durch eine zweite Leitung, welche den Betrieb im Störungsfall automatisch übernimmt. Auf Wunsch ist auch ein vorkonfigurierter Router als Austauschgerät vor Ort erhältlich.

Leistungsmerkmale

Allgemein Internetzugang auf Basis von SDSL (symmetrisch Bandbreite)
Anschlussbandbreite 2, 4, 6, 8, 10, 15, 20 Mbps
Datentransfervolumen Flat (unlimitiert) oder Traffic (nach Gigabyte)
Local Loop Service Teilnehmeranschlussleitung (TAL): Vor-Ort-Installation, Bereitstellung und Management
Router Service Router: Bereitstellung und Management
Backup Service Optional: ADSL-Backup, automatischer Verbindungsaufbau bei Störung des Local Loop, Routing der statischen IP-Adressen (ADSL-Anschluss erforderlich)
Cold Standby Optional: Vorkonfigurierter Router als Austauschgerät vor Ort: Bereitstellung
Class of Service Optional: Priorisierung von Anwendungsklassen (z.B. Sprache, SAP, ERP, Video)
IP-Adressen
  • Statisch, 4 IP-Adressen
  • Optional: Größere Netze nach Bedarf (gemäß RIPE-Richtlinien)
MX-Backup Relay-Server für Redundanz bei E-Mail-Kommunikation, Zwischenspeicherung 96 Stunden
Monitoring 24/7 im CNT NOC
Support 24/7 im CNT Service Center

Service Level Agreement

Uptime
  • 99,9 % netzintern im Jahresmittel
  • 98,5 % Local Loop Service (99,5 % in Verbindung mit Backup Service)
  • 99,5 % Router Service
MTTR (Mean time to repair)
  • 12 Stunden (Maximale Entstörzeit in Abhängigkeit des Local Loop Carriers individuell vereinbar)
  • Router-Expresstausch auf Wunsch
Packet Loss Max. 0,2 % Packet Loss
Delay Max. 70 ms Delay netzintern im Jahresmittel

Verfügbarkeit

Flächendeckung In ca. 10.000 Ortsvermittlungsstellen in Deutschland
Prüfung In Abhängigkeit des Local Loop Carriers kann vorab eine Detailrecherche (Verfügbarkeit TAL, Verfügbarkeit Port, Dämpfung) erfolgen oder lediglich auf grundsätzliche Verfügbarkeit geprüft werden. Alle Ergebnisse sind unverbindlich.

Technische Einschränkungen

Dämpfung In Abhängigkeit der Dämpfung ist eine technisch bedingte Einschränkung der Anschlussbandbreite möglich. Wird diese unvorhergesehen erst im Rahmen der Bereitstellung festgestellt, steht dem Kunden bei Einschränkung ab 75 % ein Vertragsrücktrittsrecht zu. Die Ausübung ist innerhalb einer Woche nach Benachrichtigung über die Feststellung schriftlich anzuzeigen.

Lieferzeit

Regelbereitstellungszeit 20 Arbeitstage
Einschränkungen Ggf. erforderliche Baumaßnahmen für die Herstellung oder Erweiterung von Infrastruktur oder Engpässe bei der Lieferung von Baugruppen können zu Verzögerungen führen.